baustein_blau1
baustein_gruen1
baustein_gruen2
baustein_blau2
informatik
medizininformatik
Imagebild

25.06.2021
Von: Teresa Edinger, Lisa Holzmann, Vanessa Matheis, Anna Schmidinger, Lisa Trinkfass

„IT-GIRLS-POWER“ – ein Trainingstag


Wir fünf Mädchen der 3AHIF, HTL-Grieskirchen, nahmen am 25. Juni 2021 an einem Training zur Weiterentwicklung unserer persönlichen Kompetenzen teil. Geleitet wurde dieses Training von Verena Hetzmannseder. Gesponsert wurde es von der Firma Ecx.io in Wels, unserer Klassen-Paten-Firma. Die Idee zu diesem „IT-Girls-Power-Tag“ stammt von unserem KV Andreas Baumgartner.

 

Kurz zum Ablauf: der Tag startete mit einem Kennenlernen anhand von zwei von uns ausgewählten Fotos, ein Foto für „meine geliebte Freizeit”, das Andere für „meine berufliche Laufbahn”. Diese beiden Fotos stellte dann jede von uns vor. Als nächstes gingen jeweils 2 und 3 Mädchen zusammen und überlegten sich drei Anliegen für den heutigen Tag für drei verschiedene Bereiche. Unsere Anliegen wurden auf einem Whiteboard kurz notiert und das „heutige Thema“ ausgewählt: „Referieren“.

 

Jetzt bekam jede 5 Minuten Zeit, um sich den Anfang eines Referates zu überlegen und diesen dann zu präsentieren. Jede bekam bei ihrem „Mini-Referat“ Tipps von unserer Leiterin Verena, z.B. wie wir selbstsicherer wirken oder was wir an unserer Aussprache verbessern können. Diese persönlichen Tipps wurden alle auf einem Flipchart gesammelt.

 

Andere Themen, die ebenfalls in unserem Workshop behandelt wurden:

·        Grundlagen und Werkzeuge der wertschätzenden Kommunikation

·        Einführung in die Praxis von Stress, Resilienz und Achtsamkeit

Zu jedem der Themen gab es wundervoll gestaltete Flipcharts. Gruppenübungen vertieften die Inhalte für uns.

 

Am Ende des Tages und als Zusammenfassung gestaltete jede von uns ihren eigenen Lernponcho, auf dem aufgeschrieben oder aufgemalt wurde, was wir bei dem Workshop für uns gelernt haben. Zum Abschluss zog sich jede ihren Poncho über und stellte 3 Begriffe/Zeichnungen vor, welche wir uns merken und in Zukunft umsetzen möchten.

 

Wir bedanken uns bei der Firma ecx.io für das Sponsoring des spannenden und informativen Workshops bei Frau Hetzmannseder. Der Tag war für uns sehr lehrreich und kreativ gestaltet. Für uns war sehr viel Praxisbezogenes dabei. Wir denken, dass wir die Workshop-Inhalte für unsere Zukunft gut verwenden können. Auch anderen Mädels empfehlen wir einen derartigen Workshop.