baustein_blau1
baustein_gruen1
baustein_gruen2
baustein_blau2
informatik
medizininformatik
Imagebild

13.04.2018

Lange Nacht der Forschung an der HTL Grieskirchen


Fotos: cityfoto.   

 

Am 13. April 2018 fand in ganz Österreich die „Lange Nacht der Forschung“ statt. Auch die HTL Grieskirchen war mit dabei und öffnete ihre Pforten um den Besucher/innen Einblick in einige Fachbereiche zu gewähren. Das Interesse und die Begeisterung waren groß, als sich so manch junge/r Besucher/in sein/ihr erstes Spiel programmierte. Auch die naturwissenschaftlichen Experimente fanden bei Jung und Alt großen Anklang und alle hatten Spaß beim Ausprobieren.

Das Angebot umfasste auch einen von Schüler/innen durchgeführten Workshop, wie man Fotos bearbeiten und somit kleine Foto-„Unschönheiten“ rasch beseitigen kann. Der Robotino der HTL Grieskirchen war laufend im Einsatz und wurde von den Besucher/innen mit dem Handy entlang eines Parcours gesteuert. Die Station zur Fachrichtung Medizin-Informatik bot einen interessanten Einblick, wie sich Medizin und Technik die Hand geben.

Die Schüler/innen hatten viel Freude daran, die begeisterten Besucher/innen zu unterstützen und einen Einblick in Ihr Können zu gewähren.

 

www.LangeNachtderForschung.at