baustein_blau1
baustein_gruen1
baustein_gruen2
baustein_blau2
informatik
medizininformatik
Imagebild

07.04.2018
Von: Wolfgang Kaiser

Hacking Workshop der Firma VACE an der HTL Grieskirchen


Von 4. bis 6. April 2018 fand ein Hacking-Workshop der Firma VACE an der HTL Grieskirchen statt. Herr Florian Brunner und Herr Thomas Kastner führten Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrganges vier Unterrichtseinheiten durch einen Catch The Flag Bewerb.

Im Rahmen dieses Wettbewerbs lernten die Schülerinnen und Schüler an Aufgaben in 4 Levels Hacking-Techniken kennen wie z.B. Rechner und darauf laufende Serverprogramme mit nmap finden, Netzwerkkommunikation mit Wireshark analysieren, Datenbanken mit SQL-Injection angreifen und Sicherheitslücken mit Stack Overflow ausnutzen. Ziel war es in jedem Level eine versteckte Zeichenkette – ein „Flag“ – zu finden mit dem man den jeweils nächsten Level erreichen konnte. Die Anzeige der aktuell erreichten Punkte und der Reihung der Teilnehmer erhöhte die bereits vorhandene große Motivation der Schülerinnen und Schüler stark.

Mit der Lösung von Bonusaufgaben können sich Schülerinnen und Schüler für einen weiterführenden Workshop in der Firma VACE im Sommer qualifizieren. Im Rahmen der Projektwoche zum Ende des Schuljahres wird auch ein mehrtägiges Security-Camp im Almtal angeboten.

Ein Ziel der Initiative ist es, unsere Schülerinnen und Schüler zu motivieren, an der AUSTRIA CYBER SECURITY CHALLENGE teilzunehmen und sie auf eine erfolgreiche Teilnahme vorzubereiten. Ein weiteres Ziel ist es, Know How im sehr wichtigen Bereich IT-Security aufzubauen und zu vertiefen.