baustein_blau1
baustein_gruen1
baustein_gruen2
baustein_blau2
informatik
medizininformatik
Imagebild

11.03.2022
Von: Andrea Leodolter

Gemeinsam bewegen in der Natur Schneesportkurs HTL-Grieskirchen


Die Wintersportwoche der HTL-Grieskirchen vom 06. bis 11. März 2022 in Bad Kleinkirchheim war mehr als ein reiner Skikurs:   Feste Bestandteile unserer gemeinsamen Zeit waren Gruppen-, Natur- und Bewegungserlebnisse. Carven, Snowboarden, Rodeln, Skilanglaufen, Eisstockschießen, Eislaufen, Schneewanderungen und ein Besuch in der Therme zählten zu den Bewegungserfahrungen, gemeinsame Aktivitäten, Abenteuer und Erlebnisse stärkten das Gruppengefühl und die Klassengemeinschaft.

Gutes Wetter, bestens präparierte Pisten und ein schönes Quartier rundeten die Woche perfekt ab. Unser seit Jahren erprobtes Quartier, der Brennseehof, bietet mit seinen unzähligen Freizeitmöglichkeiten auch ein buntes Programm abseits der Piste. Mit einer eigenen Sauna, schönen Zimmern und sehr gutem Essen wurden wir auch heuer wieder verwöhnt.

Ob in einer der Skigruppen, in der Snowboardgruppe oder in der Alternativgruppe, überall wurde fleißig gesportelt und am Eigenkönnen gefeilt. Die fortgeschrittenen Pistenfüchse zogen lässig ihre Schwünge im Schnee, die Snowboardanfänger und die gemütlichen Skifahrer genossen das Pistenglück im angepassten Tempo.

Durch die längere Pause von Schulveranstaltungen, verursacht durch Covid19, sahen wir die Wintersportwoche mehr denn je als sportliche und soziale Chance. Zum einen bot sie die Möglichkeit spezifischer wintersportlicher Bewegungserfahrungen und zum anderen Gruppenerfahrungen mit besonderen Erlebnismöglichkeiten. Fern von schulischen Zwängen genossen wir die gemeinsame Zeit in der freien Natur und unsere Schülerinnen und Schüler konnten so unterschiedliche Zugänge zum Wintersport erfahren und ihre sozialen Kompetenzen ausbauen.